International Recht 2017-09-15T10:09:06+00:00

International Recht

Wir beraten und vertreten Mandanten sowohl außergerichtlich wie gerichtlich in vielfältigen internationalen Angelegenheiten.

Wir befassen uns mit der Lösung internationaler Rechtsprobleme, und widmen uns zum Beispiel grenzüberschreitenden Verträgen und Vorgängen, in denen durch die ausländische Nationalität von einem oder mehreren Beteiligten neben inländischem Recht auch ausländisches Recht in Betracht zu ziehen ist.

Bei der Lösung von internationalen Fallgestaltungen sind zwei Komplexe rechtlich zu prüfen: Zuerst ist zu ermitteln, welche der in Betracht kommenden Rechtsordnungen bei einem Sachverhalt anzuwenden ist, der Bezüge zu mehr als einem Staat aufweist.

Sollte die Prüfung ergeben, dass die Rechtsordnung eines ausländischen Staates einschlägig ist, ist die Angelegenheit sodann nach ausländischem Recht zu beurteilen oder es muss in der Angelegenheit gebührend darauf Rücksicht genommen werden.

Das internationale Recht kann so zum Beispiel auch bei der Geltendmachung von Geldforderungen, Schadensersatz, Schmerzensgeld oder anderen Ansprüchen mit Auslandsbezug zur Anwendung kommen. Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Unter Rechtstipps finden Sie mehrere Artikel über Transportrecht, die Rechtsanwalt Anders Stig Vestergaard geschrieben hat.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.